fbpx

Digitalisierung & Marketing

Zimmerer- und Dachdeckerhandwerk

CREATON verwandelte die Wagenhallen in Stuttgart in eine Arena des Austauschs. Am 14.10.2021 traf sich die Dachdecker- und Zimmererbranche zum ersten Zukunftstag. Impulsvorträge, Barcamp und Forum lieferten Denkanstöße. 

#zukunftamdach

Dass Netzwerken für alle gut ist, zeigte sich erneut am Zukunftstag in den Wagenhallen Stuttgart. Dachdecker und Zimmerer aus ganz Deutschland konnten bei Fachvorträgen und der begleitenden Ausstellung Informationen sammeln, Diskussionen über aktuelle Fragestellungen finden oder sich in einem Barcamp austauschen. Die Bandbreite der Vorträge war groß: Mitarbeitergewinnung, Zukunft Holzbau, Klimawandel, Digitalisierung des Betriebs und der Dachbranche und natürlich Marketing und Vertrieb.

Handwerker Marketing

Am ersten Zukunftstag bei meinem alten Brötchengeber CREATON durfte ich die Grundlagen des Handwerker-Marketings vorstellen. Das Feedback und vor allem die herzliche Atmosphäre mit alten Kollegen und Kunden war unbeschreiblich. Mit diesem Veranstaltungskonzept hat CREATON mal wieder Maßstäbe in der Digitalisierung des Handwerks gesetzt. 

Die glorreichen FÜNF, die jeder Betrieb haben sollte.

Diese fünf Marketingmaßnahmen sind einfach umzusetzen und die Grundlage für strategisches Marketing. Das Ziel dabei kann Auftragsgewinnung, Image-Verbesserung oder zur Fachkräftesicherung sein.

Bilder: CREATON GmbH